News 2017

<< Neues Textfeld >>

News 2016

Nach langer Abwesenheit habe ich die Homepage nun wiede aktualisiert und die Ausschreibung für das ROT in der Reithalle in Westerstede am 26.02.2017 online gestellt.

News 2015

Oktober 2015

 

Langes Wochenende in Dortmund

 

Am Freitag konnte Manni bei seinem ersten Start in der Zwischenklasse die erste Anw. für den VDH CH einsammeln.

 

Auf der Bundessieger durfte er sich dann noch ein letztes Mal in der Jugendklasse zeigen...und er wurde:

 

Bundesjugendsieger 2015

 

- Crufts Qualification -

 

- Best Junior-

 

Wir sind so stolz auf unseren kleinen Mann!

 

September 2015

 

Nachdem Manni Anfang des Monats erfolgreich seine Begleihundeprüfung abgelegt hat, konnte er beim ROT in Lengerich wieder punkten.

Bei seinem ersten Start in der Klasse 1 erlief er sich mit Finn 98P und damit in der Gesamtkonkurrenz den 2. Platz! Unsere jungen Männer laufen sich ein ;-)

 

Enya konnte mit 97P den Sieg bei den Senioren erringen.

 

August 2015

 

 

ROT in Wiefelstede - 15.08.2015

Finn und Annik-Tabea vom Team Talisman ;-) -> Sophie hat dieses tolle Bild gemacht

WOW, was für ein Tag und was für tolle Erfolge für unsere Hunde!!

 

Von dem Stress, der immer auftritt, wenn man selbst der Turnierausrichter ist, völlig unbeeindruckt, lieferten Hund und Mensch dieses Mal allesamt Höchstleistungen und wir konnten uns über ausschließlich vorzügliche Läufe freuen.

 

Finn und Manni wagten sich zum ersten mal an einen Beginnerparocurs und konnten die Klasse mit 96P für sich entscheiden! Kein anderes Team kam an unsere Youngsters heran - Finn muss also wirklich keine Angst haben, dass er nächsten Jahr gegen die "Großen" bestehen muss.

 

Ebenso erfolgreich lief es für Finn mit Enya bei den Senioren - 97P und damit Klassenbeste!

 

Ulrike hatte ebenfalls ihre Nerven im Griff und wurde belohnt:

 

Conner konnte sein ersten Vorzüglich in der K2 erreichen und belegte mit 93P einen herausragenden 3. Platz.

 

Trucker sicherte sich dann als Sahnehäubchen mit 97P den Klassensieg!!

 

Wir sind so stolz auf unsere Aussies, die uns auch dann nicht im Stich lassen, wenn man am Turniertag nicht die Zeit für sie hat, die sie gewoht sind.

 

Juli 2015

 

 

So Proud to introduce...

 

"Rosalie"

 

Talisman Bed Time Story

 

DVG Bundessiegerprüfung THS in Bremen

 

Was für ein Tag für Jan und unsere Milla!

Mit einem wahren Kraftakt laufen die beiden die 5000m in 17:52 min und erreichen damit einen grandiosen 2. Platz auf der BSP!!

Wir sind stolz und dankbar, dass Milla in Jan jemanden gefunden hat, der ihre Anlagen fördert und sie zu Höchstleistungen beflügelt. Danke dafür!

 

Pinu beendet seine Turnierkarriere

 

Beim ROT in Wildenloh am 12.07.2015 startet Pinu zum wahrscheinlich zum letzten Mal auf einem Turnier.

Nach zwei Jahren mit erfolgreichen Starte auf THS- und RallyOTurnieren mit der Teilnahme an der DVG BSP THS und RallyO mit dem Erreichen des Titels Bundesjugendsieger Senioren 2015 konnte Pinu seine Turnierkarriere mit einem tollen Ergebnis abschließen: 97P in der Seniorenklasse und einem 1. Platz!

 

Wir sind stolz auf unseren "alten" Pi, der unseren Mänenrn den Hundesport schmackhaft gemacht und sie zu großen Erfolgen geführt hat.

 

Nun darf er seinen Lebensabend mit dem verbringen, was er am meisten liebt: Spaziergänge und Fernsehngucken auf der Couch mit Andreas.

Auch unsere anderen Hunde zeigten gute Leistungen.

Trucker lief sein drittes Vorzüglich in diesem Jahr und Kody konnte seine dritte Quali für den RO-2-Titel einsammeln. Er verabschiedet sich damit mit knapp 10 Jahren in die Seniorenklasse.

 

Enya war leider verletzt und musste das Sofa hüten.

Juni 2015

 

28.06.2015 - ROT bei den Bunten Hunden Wietmarschen

 

Ein extrem heiß-schwüles Wetter führte dieses Turnierwochenende unsere Hunde an ihre Grenzen.

 

Enyas erster Start in der Seniorenklasse fand früh genug statt und sie legte eine traumhafte Leistung ab - und gewann verdient mit 99P!

 

Trucker zeigte sich gewohnt leistungsstark, aber doch durch die Hitze beeinträchtigt. Er erlief sich trotzdem reife 90P und damit einen zeiten Platz in der Klasse! Für Kody war es einfach zu warm und so brach ich den Lauf nach wenigen Übungen ab.

Gracie lief für ihre Verhältnisse super, nur ein Positionswechsel kostete uns leider das V. So wurden es 80P.

Connor war von unseren Hunden noch am frischesten und konnte die dritte Quali für die Klasse 3 mit 87P erreichen!

 

Am allerstolzesten sind wir aber auf Maike und Connors Schwester Zazou, die zum Anfeuern schon morgens anreisten und nachmittags noch genug Energie für einen 95P-Lauf und damit den 1. Platz in der K1 hatten. Wir sind so stolz auf EUCH!!

 

 

21.06.2015 - ROT bei den Weser-Ems Hoppers

 

Dieses Wochenende waren wir auf dem ersten RallyO-Turnier der Hoppers - Gina und Iris haben  uns mit ihrer Truppe ganz wunderbar bewirtet und für einen tollen Tag gesorgt.

Gerichtet wurden wir von Daniela Juhász, die eine wirklich nette, faire Bewertung vorgenommen hat.

 

Für Connor war das nebenan laufende Autorennen leider zu viel, die Fehlzündungen hörten sich manchmal wie eine Salve von Gewehrschüssen an und Ulrike machte einfach einen Übungslauf draus, indem er gefüttert wurde. So konnte er trotzdem ein bisschen arbeiten. Für Kody war es leider auch nicht der richtige Tag, er war müde und hing die ganze Zeit. Wir hoffen auf Regen beim nächsten Turnier ;-).

 

Trucker machte seine Sache wie immer gut und hatte wegen der Geräuschkullisse nur ein Problem mit dem Abruf. Er lief immer noch gute 87P und nahm auch die Hürde. Enja war souverän wie immer und erlief sich mit Finn den ersten Platz in der Jugend.

 

Für die Überraschung des Tages sorgte unsere kleine Gracie. Trotz der schwierigen Umgebungsverhältnisse war sie nur ein bisschen zögerlich und die einzigen Punkte, die uns gezogen wurden, waren aufgrund von Doppelkommandos oder halt einem verzögerten Sitz. So konnten wir mit 95P den 2. Platz in der Klasse 2 erreichen. Ich bin mega stolz auf mein Häschen!

Clubsieger und Neumünster wedelt

 

Wir waren in den letzten Wochen wieder fleißig. Am 7.6. startete Manni auf der CASD Clubsieger und erreichte ein verdientes V2 in der Jugendklasse. Er macht seine Sache immer besser. Hier ein Bild, wie wir am Ringrand während der Bewertungen warten müssen.

Es war wunderbar, so viele Aussies auf einem Fleck zu sehen.

 

Ein Wochenende früher fand die Neumünster wedelt statt. Manni gewann die Jugendklasse und Best Junior - er hat nun alle Anw. für den VDH Jugendchampion zusammen. Im Ehrenring gab er nochmal alles und wurde 2. der Junior Group 1.

 

Gleichzeitig fand noch ein ROT auf dem Ausstellungsgelände statt und dank Maren, die immer alle Starter, die gleichzeitig auch ausstellen, im Blick hat, klappte es einwandfrei.

 

Unsere anderen Jungs (Trucker, Kody und Connor) zeigten allesamt sehr gute Leistungen in der Klasse 2. Connor konnte nach einer längeren Turnierpause sogar einen tollen 2 Platz mit 87P erreichen. Er und Kody brauchen nun nur noch eine Quali für den Titel (bzw. Aufstieg in die Klasse 3).

 

Ein erfolgreicher Tag mit unseren Supermännern ;-).

 

Europasieger Dog Show Dortmund 09.05.2015

 

WOW - was für ein Tag!

 

Manni wird an seinem Geburtstag:

 

VDH Europajugendsieger

 

Best Junior

 

... und Best of Breed !!!

 

Wie schon sein Halbbruder Linus letztes Jahr wird Manni Bester der Rasse aus der Jugendklasse heraus.

Wir sind wahnsinnig stolz auf unseren kleinen Mann. Er hat seine erste Hallenshow mit Bravour gemeistert.

Manni ist nun qualifiziert für Crufts 2016!

Mai

 

2./3.05.2015 - DVG Bundessiegerprüfung Rally Obedience

 

Wir hatten die Ehre mit gleich 4 Hunden an der ersten Rally O- BSP in Hiddenhausen teilnehmen zu dürfen - und es war ein einmaliges Erlebnis. Beim Einmarsch der "Nationen" konnte man schon eine Gänsehaut bekommen. Die Athmosphäre war die ganze Zeit über so positiv und ohne spürbaren Konkurrenzgedanken. Wir sind halt noch immer eine große RO-Familie!

 

Gracie kam leider erst sehr spät zum Zug und konnte aufgrund des Wetters nicht ihre gewohnte Leistung zeigen. Unsere Angstübungen klappen aber dieses Mal einwandfrei.

 

Dafür ließen Ulrike und Trucker es krachen und erreichten mit 93P im starken Feld der Klasse 2 mit 52 Teams einen grandiosen 4. Platz ... Das es so nah ans Treppchen gehen könnte, hatten wir wirklich nicht erwartet!

 

Finn und Enya zeigten eine gewohnt tolle Performance und konnten den Sieg in der Jugend der Klasse 2 mit einem SG erreichen. Damit haben sie auch alle Qualis für die K3 und den Titel zusammen!

 

Am Sonntag ging es für Finn und Pinu nochmal ums ganze: Die beiden starteten bei den Senioren und Finn wurde tatsächlich der erste DVG Bundesjugendsieger im Rally Obedience!

Wir sind so stolz auf unseren Junior (und natürlich auch auf den Senior) - sie haben quasi Geschichte geschrieben :).

 

März

 

21.03.2015 - SpezialRassehundeAustellung Stuhr/Bremen

 

Holly beendet ihren VetCH mit einem Paukenschlag!

 

Für Luke ging es nach vielen Jahren ohne Ausstellung das erste mal in die Veteranenklasse und er konnte seine erste Anw. auf den Titel mit nach Hause nehmen.

 

Auch Manni zeigte sich auf seiner allerersten Show von seiner besten Seite und konnte zuerst die gut besetzte Jugendklasse gewinnen und wurde dann auch noch Best Junior!

 

Aber Holly konnte das alles noch toppen: Nach ihrem Sieg  in der Veteranenklasse holte sie sich gegen Luke den Best Veteran und wurde schließlich - mit ihren fitten 9 1/2 Jahren -

Best of Breed!
 

Danke an Sophie und Katrin für die Fotos - und Annik-Tabea, dass sie so spontan für mich einspringen konnte, als ich da ums BOB plötzlich mit zwei Hunden stand ;)

Februar

 

28.02.2015 - ASSD RallyO Turnier in Westerstede

 

Diesen Samstag fand unser Winterturnier in einer Reithalle in Westerstede mit der Richterin Monika Brzoska statt. Für uns war es eine Hallenpremiere und es hat alles ganz wunderbar geklappt. Die Halle war sehr gut vorbereitet und bot ideale Bedingungen für ein entspanntes Turnier mit tollen Läufen.

 

Von unserer Familie gingen Finn mit Enya und Pinu und Ulrike mit Trucker an den Start. 

 

Besonders freuen konnten wir uns über unseren Oldie Pi, der tolle 98P erlief. Auch Enya mit 87P in der Klasse 2 legte einen sehr schönen Lauf ab.

Trucker mochte mal wieder die Hürde nicht ;).

 

Nachmittags wurden dann noch Kody und Manni gebracht und unser Junior fand den Turniertrubel klasse. So viele nette Menschen, bei denen man sich einschleimen konnte ...

 

Januar

 

24.01.2015 - ROT in Wettrup

 

Das Jahr hat kaum angefangen und wir haben schon wieder ein RallyO-Turnier bestritten.

Trotz der fiesen Witterung hat sich der weite Weg für uns gelohnt!

 

Pinu startete mit Finn vormittags das erste Mal beim RO in der Seniorenklasse und sicherte sich mit 95P ein V und den Sieg!

Die beiden gewannen später auch noch das Spiel gegen alle anderen vormittags gestarteten Teams - wir sind megastolz auf unseren Junior ... und Senior ;)

 

Mit Enya bestand Finn die Klasse 2 mit beachtlichen 84P und einem ersten Platz in der Jugendwertung.

Auch Kody meisterte seinen ersten K2-Start mit einer sehr guten Prüfung.

Trucker mochte dieses mal einen Sprung nicht - ansonsten zeigte er wie immer eine tolle Zusammenarbeit mit Ulrike.

 

Die beste Bewertung des Tages erzielte Gracie mit Lina - sie zeigte sich sicher und motiviert und erlief 97P in der Klasse 2. Mit diesem tollen Ergebnis erreichte sie den 2. Platz von 15 Teams und ihre bisher höchste Punktzahl in dieser Klasse.

Am 11. Januar nahmen Andreas und Trucker an der Sandkruger Schleife teil - einem Waldlauf über 13 km!

 

Wie schon im letzten Jahr rollten sie das Feld von hinten auf und konnten sich danach auf einen saftigen Burger freuen.

News 2014

 

Unser Jahresrückblick 2014

 

Wir blicken zurück auf ein tolles, erfolgreiches Jahr 2014!

 

Im Sommer konnten wir nicht nur beim Fußball jubeln, sondern auch über unser neues Familienmitglied:

"Manni" - Talisman Stare Down.

 

Andreas konnte sich mit Pinu für die Bundessiegerprüfung THS qualifizieren. Mit diesem einmaligen Erlebnis beendete Pinu seine Turnierkarriere beim Geländelauf.

 

Milla wurde mit Jan Onkelbach Landesverbandmeisterin beim CSC Mannschaft und über die 5000m.

 

Ein Highlight waren auch Finn und Enya, die sich zum ersten Mal in den Ausstellungsring wagten und den Veteranen CH-Titel erlangten.

Wir sind stolz darauf, dieses Jahr mit allen Hunden gestartet zu sein. Jeder konnte sich dabei auch gut plazieren - und das oft in mehr als einer Disziplin!

 

Insgesamt sind wir im THS 28x gestartet. Milla kommt zusätzlich mit Jan auf 18 Einzelstarts.

Beim Rally Obedience waren es über das Jahr gesehen noch einmal 39 Starts.

 

Wir haben einen neuen VDH Veteranen Champion und 12 Sporttitel dieses Jahr dazu bekommen.

 

Wir hoffen, dass die Spritpreise weiterhin so niedrig bleiben, damit wir auch im nächten Jahr wieder fleißig durch die Lande touren können ;)

 

(... und dass Svenja weiterhin so bereitwillig die daheim Gebliebenen hütet).

Unser erster Sieg als Mannschaft - ASSD Siegerteam Steenfelde März '14

Dezember

 

Das Jahr neigt sich dem Ende zu - Lina hat Trimesterferien und übt mit Manni für die Ausstellung.

 

Manni kann sich mit seinen 7 Monaten schon richtig sehen lassen!

November

 

1. Adventslauf des ASSD auf dem Fliegerhorst

 

Am 1. Advent fand in Wiefelstede das allererste vom ASSD veranstaltete THS Geländelaufturnier statt - und wir waren natürlich mit dabei!

 

Bei winterlichen Temperaturen gingen sieben unserer Aussies an den Start.  Für Gracie und ihren Papa Kody war es sogar die Laufpremiere; sie versuchten sich deshalb an der Schnupperstrecke von 1000m.

 

Hier unsere Erfolge:

 

5000m

Trucker und Andreas - 1. Platz AK 50

Luke und Ulrike - 2. Platz AK 35

 

2000m

Holly und Lina - 2. Platz AK 19

 

1000m

Pinu und Andreas - 2. Platz AK 50

Kody und Ulrike - 1. Platz AK 35

Gracie und Lina - 1. Platz AK 19

 

Vielen Dank an Hannelore, Ralf und die Onkeljungs für die tolle Ausrichtung!

Milla startete über die 5000m und 1000m und verhalf Jan zu einer neuen Bestzeit - nun steht vorne eine 17!!!

Hier findet Ihr uns

Familie Heckhoff
Firreler Str. 105
26670 Uplengen

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Heckhoff